Austauschprog

Um im späteren Berufsleben Erfolg zu haben reicht es nicht mehr aus, nur einfach sein Studium absolviert zu haben. Firmen suchen nach Kandidaten mit Erfahrung und Initiative, und Fremdsprachen werden ebenfalls immer wichtiger in einem Europa, das stärker und stärker zusammenwächst. Studienaustauschprogramme sind eine perfekte Möglichkeit, während des Studiums zu oft erschwinglichen Preisen andere Länder kennenzulernen und eine andere Sprache zu lernen. Mit Programmen wie Erasmus (siehe zum Beispiel hier) fördert die Europäische Union Austauschprogramme zwischen Universitäten, und ich kann nur jedem wärmstens empfehlen darüber nachzudenken und die Möglichkeit eines Auslandsjahres ins Auge zu fassen.

Die berühmte University of Cambridge

University of Cambridge

University of Cambridge

Ich selbst habe ein Jahr in England verbracht und dabei einen komplett anderen Lebensstil kennen gelernt, eine andere Art zu studieren und natürlich habe ich auch mein Englisch enorm verbessert. Bei meinem ersten Jobinterview wurde ich direkt auf das Austauschjahr angesprochen und dem Personalchef der Firma gefiel die Idee, dass ich mir das Auslandsjahr selbstständig organisiert habe. Ich bin mir sicher, dass ich den Job aufgrund meines Studienjahrs in England bekommen habe. Auf diesen Seiten werde ich regelmäßig Neuigkeiten über Studienaustausch veröffentlichen und auch, wenn immer möglich, Erfahrungsberichte einstreuen. Da ich nur ein Jahr in England verbracht habe wäre es natürlich toll, wenn ihr mir über Eure Erfahrungen in anderen Ländern schreibt. Ich weiß, dass viele in den USA studieren und ich würde mich sehr freuen, mehr darüber zu erfahren. Sicher ist es für viele eine Erfahrung gewesen, die sie nicht mehr missen möchten, und die auch persönlich neue Horizonte geöffnet hat.